Neues von FDev

Tratsch und Klatsch rund um Elite Dangerous
Benutzeravatar
TomScott
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 16:44
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Neues von FDev

Onkel Onkelson hat geschrieben: Mi 23. Nov 2022, 20:39 @TomScott
3.8 ist das "alte Horizons".
4.0 ist Horizons mit Odyssey-Technik bzw. Odyssey ans sich.
Alles klar. Danke. Damit besteht die Hoffnung dass mal die ganzen Kumpels von Horizon zu Odyssey wechseln.
Bild
Benutzeravatar
Onkel Onkelson
Beiträge: 91
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:13
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal

Re: Neues von FDev

Ich habe mal ein paar Fragen und die entsprechenden Antworten aus dem UK-Forum aufgearbeitet...


Frage: Ich wollte mich nur vergewissern, dass das offene, das Solo- und das Gruppenspiel im "Live"-Modus noch vorhanden sind.
Antwort: Das werden sie, ja.

Frage: Also... was soll der "Horizons-Modus" sein? Ist es das heutige Horizons 4.0? Wenn ja, wird es dann endlich eine Instanzierung zwischen den beiden geben?
Antwort: Horizons ist ein Synonym für das Basisspiel. Im Live-Spiel wird es weiterhin die Modi Horizons und Odyssey geben, und die Instanzierung wird wie bisher getrennt sein. Das Universum wird jedoch gemeinsam genutzt werden (BGS, Powerplay, Factions usw.). Wenn Horizons- und Odyssey-Spieler gemeinsam instanzieren möchten, können sie dies im Horizons-Modus auf Live tun.

Frage: Wenn jemand also irgendwo im Live-Spiel feststeckt und zu Legacy wechselt, wird er nicht mehr an einen kompatiblen Ort verschoben und kann seinen Fortschritt dort fortsetzen, wo er war, sondern er würde sich dort einloggen, wo sich die Legacy-Version seines CMDR zuletzt ausgeloggt hat, möglicherweise an einem völlig anderen Ort?
Antwort: Ja, Sie können jedes Ihrer Profile auf Live und Legacy nach der Aufteilung als separate Kommandanten betrachten.

Frage: Wenn ich ein System in Legacy entdecke, bin ich dann auch der Entdecker dieses Systems in 4.0?
Antwort: Nein, Entdeckungen werden getrennt erfasst.

Frage: Außerdem hat jemand, dem in Odyssey der Treibstoff ausgeht, derzeit die Möglichkeit, von jemandem aus 3.8 gerettet zu werden, falls dies schneller oder bequemer ist.
Antwort: Workarounds, die vom Springen zwischen Versionen abhängen, werden nach U14 nicht mehr möglich sein. Diese Art des Spielens wollen wir aber auch nicht unbedingt fördern.

Frage: Bedeutet dies, dass Live Änderungen mit sich bringt, die sich grundlegend auf Spielabläufe wie BGS und Powerplay auswirken werden?
Antwort: Ich kann nichts über die Einzelheiten zukünftiger Updates verraten. Ich kann nur wiederholen, dass alle Updates nur für die Live-Version kommen werden und die Vereinheitlichung unserer Entwicklung auf einem Zweig erweitert den Umfang der Möglichkeiten innerhalb dieser Updates.

Frage: Bedeutet die Trennung von Live und Legacy, dass Konsolenspieler die Live-Galaxie nicht mehr beeinflussen können?
Antwort: Kurz gesagt, ja. Die Konsolen werden weiterhin Zugang zu 3.8 haben, das zum Legacy-Modus wird und keine Auswirkungen auf das Live-Spiel hat. Konsolen werden in Zukunft keinen Zugang zu 4.0 (der zum Live-Modus wird) erhalten.

Frage: Alle Tätigkeiten an BGS, die in Legacy durchgeführt werden, wirken sich nur auf die Legacy-Galaxie aus und alle Tätigkeiten in Live nur auf die Live-Galaxie?
Antwort: Das ist richtig.

Frage: Heißt das, dass neu gekaufte Kosmetika (nach Update 14) für beide Spielstände (Live und Legacy) verfügbar sein werden, mit Ausnahme der speziell gekennzeichneten? Oder muss ich neue Kosmetika für Legacy und Live separat kaufen (wenn ich das möchte)?
Antwort: Neue Kosmetika werden auf beiden Profilen verfügbar sein, solange diese Kosmetika auf beiden Versionen vorhanden sind. Das heißt, ihr müsst nichts zweimal kaufen. In Fällen, in denen die Kosmetika nur in Live vorhanden sind, werden sie in Legacy nicht verfügbar sein.

Frage: Sobald der Profil-Split stattfindet, müssen wir FC-Besitzer also entweder zwei Versionen unserer FC beibehalten oder die in der Legacy-Version vorhandenen stilllegen?
Antwort: Das sind die Möglichkeiten! Ich nehme an, dass es eine dritte Möglichkeit ist, sie langsam in den Abwicklungsprozess übergehen zu lassen, aber das scheint eine Verschwendung von Credits zu sein.

Frage: Tools von Drittanbietern. Ich verstehe, warum, aber wird es in den Journal-Dateien einen offensichtlichen Hinweis darauf geben, ob über die 3.8- oder 4.0-Galaxie berichtet wird, und wenn ja, ist das bereits dokumentiert?
Antwort: Wir stehen in Kontakt mit Entwicklern von Drittanwendungen, die uns bei dieser Umstellung helfen und diese Art von Fragen beantworten können.

Frage: Müssen sich 3. 8 Commander mindestens einmal in 4.0 einloggen, damit ihr Profil zwischen den Universen "gesplittet" wird, oder werden ihre CMDRs automatisch existieren, so dass sie, wenn sie später einen PC bekommen, auf dem 4.0 läuft, zumindest alle Fortschritte bis zu Update 14 haben?
Antwort: Die Aufteilung des Profils erfolgt automatisch.

Frage: Was ist mit denjenigen, die so in einem SRV stecken, dass sie sich nicht mehr bewegen können? In der Vergangenheit haben wir uns einfach in Beyond eingeloggt und sind in unser Schiff in der Umlaufbahn zurückgekehrt.
Antwort: Wir sind uns darüber im Klaren, dass der Wechsel zwischen den Versionen eine Möglichkeit ist, eine Reihe von Problemen wie dieses zu umgehen, und wir prüfen alternative Optionen.

Frage: Da wir in 3.8 ein separates Cmdr-Profil haben werden, nehme ich an, dass die in 3.8 gesammelten technischen Materialien in diesem 3.8-Cmdr-Profil verbleiben und nicht über das 4.0-Cmdr-Profil zugänglich sind?
Antwort: Alle Fortschritte, einschließlich der gesammelten Gegenstände und Materialien, werden zwischen Live- und Legacy-Profilen getrennt verfolgt.

Frage: Es ist ein massiver Tritt in den Hintern, die Leute aufzufordern, mehr als den Preis des Basisspiels zu zahlen, nur um zukünftige Inhalte zu bekommen, selbst wenn es sich nur um CGs handelt.
Antwort: Zukünftige Inhalte werden sowohl in Horizons als auch in Odyssey in der Live-Version verfügbar sein. Der Kauf von Odyssey ist keine Voraussetzung für die von Ihnen genannten Dinge.

Frage: Wie stehen die Chancen, dass Odyssey und Horizons 4.0 irgendwann in der Zukunft dieselben Instanzen im Weltraum teilen?
Antwort: Odyssey- und Horizons-Spieler werden ab Update 14 zum ersten Mal in der Lage sein, gemeinsam eine Instanz zu spielen, indem beide in Horizons auf Live spielen können. In dieser Hinsicht führen wir Spieler zusammen, anstatt irgendetwas zu fragmentieren. Was wir nicht anbieten, ist, dass Horizons-Spieler die Odyssey-Instanz kostenlos betreten können.

Frage: Nur um das klarzustellen, werden bestehende Odyssey-Spieler dann Zugang zu Odyssey (Live), Horizons 4.0 (Live) und Horizons 3.8 (Legacy) haben?
Antwort: Ja.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Onkel Onkelson für den Beitrag (Insgesamt 7):
LiptomMikee ShattnerHudinymgunner86Old Mickyray jamesonJohn Caper
Benutzeravatar
Old Micky
Beiträge: 128
Registriert: Do 1. Sep 2022, 10:06
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 423 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues von FDev

Mir schwant Schlimmes. Das klingt alles sehr verschwurbelt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Old Micky für den Beitrag (Insgesamt 2):
Mr. HomnLiptom
Meine Carrier:FC Micky´s Haven.....FC Clone Labs
Mein Explorer Account: Commander Clone Micky
Old & Clone Micky´s Discord Server: hxxps://discord.gg/StmSTVjcEa (die beiden "xx" durch "tt" ersetzen)
Benutzeravatar
nepo
Beiträge: 235
Registriert: Do 1. Sep 2022, 19:54
Hat sich bedankt: 372 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Neues von FDev

Das liest sich alles nicht besonders gut. Gerade in Bezug auf 3rd-Party-Tools und der API habe ich da Bedenken :eekh:
Bild
Benutzeravatar
Latenoid
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Sep 2022, 07:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Neues von FDev

Naja, mir ist es völlig egal. Horizons ist doch schon lange abgeschrieben. Wenn man nicht die passende Hardware hat, muss man sich nunmal entscheiden.
Mich interessieren doch vielmehr die Inhalte, z.B.;
- Begehbare Raumschiffe,
- mehr Forschung
- Tiere
- Kometen
usw...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Latenoid für den Beitrag:
Icho Tolt
Benutzeravatar
Icho Tolt
Beiträge: 102
Registriert: Do 1. Sep 2022, 09:28
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Neues von FDev

nepo hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 10:44 Das liest sich alles nicht besonders gut. Gerade in Bezug auf 3rd-Party-Tools und der API habe ich da Bedenken :eekh:
Da mach ich mir mal keine Sorgen ich brauch den E.D Market Connector und den Materials Helper und die Programmierer sind da so gut drauf das die ihre Software schnellst möglichst angepasst haben, sollte es nötig sein. Nicht gleich bei allem neuen eine negative Stimmung verbreiten.
Mein Carriermarkt: Basis (JBX-84X)
Exploren wird überbewertet!
Benutzeravatar
-Ozzie J. Isaacs
Beiträge: 217
Registriert: Di 17. Aug 2021, 17:20
Hat sich bedankt: 395 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal

Re: Neues von FDev

Mr Laber Laber hat geschrieben: Mi 23. Nov 2022, 20:50 Kann man in Beyond (Horizons) mit 4.0-Technik auch auf Bodenstationen auf EDO-only-Himmelskörper landen?
(Nur aus Interesse)
Du kannst dort landen, aber nicht aussteigen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor -Ozzie J. Isaacs für den Beitrag:
Mr Laber Laber
Benutzeravatar
nepo
Beiträge: 235
Registriert: Do 1. Sep 2022, 19:54
Hat sich bedankt: 372 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Neues von FDev

Icho Tolt hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 12:11
nepo hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 10:44 Das liest sich alles nicht besonders gut. Gerade in Bezug auf 3rd-Party-Tools und der API habe ich da Bedenken :eekh:
Da mach ich mir mal keine Sorgen ich brauch den E.D Market Connector und den Materials Helper und die Programmierer sind da so gut drauf das die ihre Software schnellst möglichst angepasst haben, sollte es nötig sein. Nicht gleich bei allem neuen eine negative Stimmung verbreiten.
... na warten wir mal ab ... :coffee:
Bild
Benutzeravatar
Onkel Onkelson
Beiträge: 91
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:13
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal

Re: Neues von FDev

nepo hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 10:44 Gerade in Bezug auf 3rd-Party-Tools und der API habe ich da Bedenken :eekh:
Die Entwickler werden sicher nicht für zwei Plattformen entwickeln. Also liegt dann wohl der Fokus auf dem Live-Spiel und Legacy wird eher weniger unterstützt. Das spielt FDev natürlich in die Hände und eher früher als später kann der Legacy-Mode ganz abgeschaltet werden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Onkel Onkelson für den Beitrag (Insgesamt 3):
nepoIcho ToltHudiny
Benutzeravatar
Nycorion
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Sep 2022, 20:08
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues von FDev

Die müssen für Legacy ja auch nicht weiter entwickeln. Bis auf paar Standadupdates zur Systemoptimierung wird sich da nichts mehr ändern.
Fokus liegt nun mal auf 4.0/Odyssey. Denke mal das viele Entwickler einfach für Legacy ne Finale Tool-Version rausbringen werden und der Fokus dann nur noch auf 4.0/Odyssey liegen wird.
Bild
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“